Ambulante Steintherapie

„Ich bin Rocky der Stein, ich bin klein und gemein…“ - so heißt es in einem Lied der Mannheim UroBand.

Steine (Konkremente) im Bereich der ableitenden Harnwege (Nierenkelche, Nierenbecken, Harnleiter, Harnblase, Harnröhre) gehören wegen ihrer häufig sehr schmerzhaften Koliken zu den Notfällen in der Urologie.

Um eine entsprechende Therapie durchführen zu können, ist die Fähigkeit zu einer schnellen, exakten Diagnose zu kommen, notwendig.


Hierzu bietet unsere Praxis die entsprechenden diagnostischen Möglichkeiten. Darüber hinaus kann, bei entsprechendem Befund eine ambulante Steintherapie mit folgenden Möglichkeiten angeboten werden.

  • Einlage einer Harnleiterschiene (DJ – Katheter)
  • Durchführung einer Zertrümmerung von Nierensteinen durch Stoßwellen von außen (extrakorporale Stoßwellenlithotrysie [ESWL])

Kommen Sie vorbei - wir freuen uns auf Sie!

Haben Sie Fragen zu uns, oder unseren Schwerpunkten oder möchten einen Termin vereinbaren? Schreiben Sie doch eifach eine E-Mail, oder rufen Sie uns ganz einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.


In dringenden Fällen sind wir auch telefonisch
unter 04131 - 439 76 zu erreichen.

Zur Terminanfrage

Wir ziehen um!

Seit dem 07.03.2016 finden finden Sie uns in unseren neuen Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe des Wasserturms: Am Wasserturm 3 (ehemalig Bei der Ratsmühle, direkt auf dem Parkhaus neben dem Wasserturm), 21335 Lüneburg.

Wasserturm